Doofes Olympia

Lieber Leser,

Olympia macht mir hier auf dem Blog nen rechten Strich durch die Rechnung. Ach und das Leben im Allgemeinen.

Es ist nämlich so dass ich in den letzten Tagen fast immer unterwegs war – also kaum Zeit zum bloggen. Und wenn ich dann mal zuhause bin will ich ja auch noch etwas Sport gucken. In den wenigen Minuten die ich Zeit gehabt hätte, hab ich aber unter der ganzen Shit-Load von Olympia-Infos in den Zeitungen einfach nichts interessantes gefunden worüber ich schreiben könnte.

Stattdessen bin ich auf ein gutes Foto gestossen:
http://tinypic.com/r/302q5o6/6 
Das ist Rober Förstemann, deutscher Bahnrennfahrer.

Geklaut übrigens von hier.

Und die sind zu hundert Prozent echt, natürlich antrainiert und ohne Zusatzstoffe entwickelt. Wirklich, also echt jetz.

Radsportler… Dass der sich so überhaupt sehen lässt…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s